Arbeitsblatt 3 - Klammern & Co. - Deckblatt

Klammern & Co.
Arbeitsblatt 3

In diesen Unterrichtseinheiten bearbeiten die Schüler in eigenem Tempo das „Intro I“ Tutorial. Das Tutorial vermittelt den Schülern zunächst den grundlegenden Umgang und die Bedienung der Lernoberfläche. In den folgenden Kapiteln bekommen die Schüler die Aufgabe, kleine Änderungen an den Programmtexten durchzuführen. Die Schüler erlernen die informatischen Grundkonzepte „Sequenz“, „Aktion“ und „Verzögerung“.
Die Schüler lernen unter anderem Farben als Parameter kennen und wenden dieses Wissen in zunächst kleinen und überschaubaren Programmen an
Sind Klammern, Semikolons und andere Zeichen wichtig beim Programmieren?
Klammerung Die SuS erlernen anhand eines einfachen Programm-Beispiels, dass Klammern, Semikolons und andere Zeichen wichtig beim Programmieren sind. Außerdem muss auf Groß- und Kleinschreibung und korrekte Schreibweisen geachtet werden. Die Schüler erlernen den Aufbau der setup()-Funktion, das Einfügen von Kommentaren in den Quelltext und die Anweisung bob3.setLed(EYE_1, ORANGE); kennen. Die Schüler bearbeiten die Aufgaben 1 bis 5 vom Arbeitsblatt 3. Es sind jeweils verschiedene Fehler in der Semantik des Programmcodes eingebaut, die von den Schülern gefunden und berichtigt werden müssen.

Themen:  Klammerung, Funktionsaufruf, Parameter
Schwierigkeitsgrad:  Einfach
Zeitbedarf :  ca. 90 Minuten

Lernmaterialien / interaktive Lerneinheiten:
didaktische Informationen:



zurück zum Modul 1...
mailto: hello@bob3.org Über uns Impressum Datenschutz Copyright © 2021 - all rights reserved.
Back to Top