Die Installation von BobDude unter Ubuntu (xenial) funktioniert so:


Vorbereitung:

sudo apt-get install libboost-all-dev libwxgtk3.0-dev libusb-1.0-0-dev bison++ flex-old
wget "http://download.savannah.gnu.org/releases/avrdude/avrdude-6.3.tar.gz"
tar -xzf avrdude-6.3.tar.gz
cd avrdude-6.3
./configure
make
sudo make install
sudo ldconfig

BobDude kompilieren & installieren:

wget "http://www.bob3.org/downloads/bobdude-1.2.1.tar.bz2"
tar -xjf bobdude-1.2.1.tar.bz2
cd bobdude-1.2.1
./configure
make
sudo make install

Benutzer der dialout Gruppe hinzufügen, damit bobdude verwendet werden kann:

(USERNAME durch den Benutzernamen ersetzen)
sudo usermod -a -G dialout [USERNAME]
Anschließend einmal ausloggen und wieder einloggen....

Firefox Quantum mit .bob3 Dateien verknüpfen:

Im Browser auf eine beliebige .bob3 Datei klicken, und im Dialog 'Öffnen mit...' erst mal ein beliebiges Programm einstellen.
Danach im Menü 'Einstellungen' öffnen und dort unter Anwendungen -> BOB3-Datei den Punkt 'Andere Anwendung...' auswählen und /usr/local/bin/bobdude einstellen...


Quelle und weitere Infos: forum.ubuntuusers.de
mailto: hello@bob3.org Über uns Impressum Copyright © 2017 by nicai-systems. All right reserved.
Back to Top